Sainte Anne Resort

Seychellen, Sainte Anne

Hotelbeschreibung

Lage

Der im indischen Ozean liegende und topografisch zu Afrika gehörende Inselstaat Seychellen besticht durch romantische Szenerien. Teil dieser traumhaft schönen Inseln ist die Privatinsel Sainte Anne Island. Für „Honeymooner“ oder für Gäste die gerne mal den Alltag hinter sich lassen wollen, ist die Insel der perfekte Zufluchtsort. Der umliegende Sainte Anne Marine Park gewährleistet nicht nur ein beeindruckendes Naturkonglomerat, sondern ist darüber hinaus auch von mehreren Stränden umgeben, die zum Entspannen einladen.

Hotel

Das Sainte Anne Resort ist der Ort, an dem die Zeit still zu stehen scheint. Das luxuriöse und kunstvoll gestaltete Hotel mit seinen romantischen Außenwohnanlagen bietet viel Privatsphäre. Zusätzlich können sich die Gäste darauf freuen sowohl kulinarisch als auch körperlich verwöhnt zu werden. Das Resort trumpft neben seinen exklusiven Restaurants auch mit einem imposanten Wellness-Angebot auf. Nicht-motorisierte Wassersportangebote gehören hier zum inkludierten Service. Weiterhin steht es allen Gästen frei den Swimmingpool, die Hausinternen Boutiquen, das Fitness Center und die Bar zu nutzen. Für die Gäste im Alter zwischen 3 und 12 Jahren gibt es nicht nur ein separiertes Kinderbecken sondern auch den sogenannten „Miniclub“, der dafür sorgt das auch die kleinen Gäste ganz auf ihre Kosten kommen.

Entfernung

Internationaler Flughafen Mahé ca. 5 km.

Restaurants

Das opulente Frühstücksbuffet wird im „L’Abondance“ dem Hauptrestaurant aufgetischt. Die Gäste, die sich dazu entschieden haben Halbpension zu buchen, dürfen sich darüber hinaus auch noch abends auf ein Menü oder Buffet im selbigen Restaurant freuen, oder sich exklusiv in den Restaurants „Le Robinson“ und „Le Mont Fleuri“ geschmacklich verwöhnen lassen. Für die All-Inclusive Gäste gibt es darüber hinaus auch die Möglichkeit mittags Buffet oder ein Menü im Hauptrestaurant zu sich zu nehmen.

Verpflegung

Mit Frühstück, Halbpension oder All Inklusive Verpflegung buchbar. Frühstücksbuffet im Hauptrestaurant „L’Abondance“ inklusive.

Sportmöglichkeiten

– Fitness Center
– Tennisplätze mit Flutlicht
– Beachvolleyball
– Tischtennis
– Boccia
– Tretboote
– Schnorcheln
– Kajak
– Segeln (Laser)
– Glasbodenboote
– Trekking-Touren
– Fahrradverleih, Hochseefischen, Tauchen (PADI), Privattrainer und Ausflüge zur Insel Moyenne gegen Gebühr

Beauty & Wellness

Das Resort verfügt über ein Fitness Center mit Sauna und Hammam. Zusätzlich kann das Resort den wunderschönen und exklusiven „Clarins“-Spa sein Eigen nennen. In wahlweise Einzel- oder Doppelkabinen werden die Gäste mit Anwendungen, Massagen und Schönheitsbehandlungen gegen einen kleinen Aufpreis verwöhnt. Zusätzlich gibt eine Ayurvedakabine, einen Beautyraum, einen Yogaraum und einen Balneoraum.

Hinweise

Für die Einreise auf die Seychellen benötigen deutsche Staatsbürger kein Visum. Reisende mit einer anderen Nationalität sind dazu verpflichtet sich vor Abreise über die jeweiligen Einreisebestimmungen zu informieren.

Zimmer

Ausstattung

Die 87 Villen sind in edler und moderner Holzoptik eingerichtet. Alle Wohneinheiten verfügen über großzügige Bäder mit separiertem WC und einer Dusche. Eine weitere Außendusche ist im privaten Garten vorzufinden. Weiterhin sind folgende Leistungen in allen Villen inkludiert: Safe,Minibar,Telefon, Klimaanlage, Sat-TV, DVD-Player, Kostenfreier Internetzugang (WLAN), Fön, Tee-und Kaffeezubereiter.

Garden Villa

(ca. 95 qm Gesamtfläche); die Villen verfügen über eine geräumige Terrasse (27 qm) mit Sitz- und/oder Liegemöglichkeiten und einen Holz-Pavillon im Garten (ca. 31 qm inkl. Garten) der direkt an den Strand anschließt.

Ocean Villa

Größe und Ausstattung stimmen mit der „Garden Villa“ überein, allerdings sind die Ocean Villen näher am Meer platziert.

Pool Villa

(ca. 120 qm Gesamtfläche); Interieur und Leistungen vergleichbar mit “Ocean Villa”, allerdings mit privatem Sonnendeck und Pool (ca. 13 qm).

Senior Pool Villa

(ca. 211 qm Gesamtfläche); ausgestattet wie “Garden Villa”, allerdings exklusive Pavillon, dafür aber inklusive einer mehr als doppelt so großen Terrasse (ca. 76 qm), Sonnendeck (ca. 50 qm),privatem Pool (ca. 21 qm) und einem weiteren Wohnzimmer.

Leistungen

Transfer

Boottransfer ab/bis Flughafen Mahé. Die Transferdauer liegt bei ca. 15 Minuten. Der Transfer erfolgt von Mahé zum Sainte Anne Resort auf der gleichnamigen Insel.
Bitte beachten Sie, dass Transfers nur bei Tageslicht stattfinden, was je nach Flugzeit zu einer Zwischenübernachtung auf Mahé führen kann. Weitere Fahrten sind nur gegen Extragebühr möglich.

Ausflüge

Inseltour: Cousin, Curieuse und St. Pierre

Nachdem Sie per Fahrzeug und der Fähre „Cat Cocos“ von Ihrem Hotel auf Mahé nach Praslin gelangt sind, wo ein weiterer kurzer Autotransfer erfolgt, treffen Sie in Anse Volbert schließlich auf Ihre Reiseleitung.

Hier beginnt der eigentliche Bootsausflug, der Sie zunächst nach Cousin Island führt. Diese naturbelassene Insel inmitten des Indischen Ozeans bietet der für diese Breitengrade typische Tier- und Pflanzenwelt ein perfektes Umfeld. Auch für viele Vögel dient diese Insel als Rückzugsort, ca. 250.000 Seevögel brüten hier jedes Jahr.

Der nächste Halt der Rundfahrt ist Curieuse Island. Für viele das Highlight dieser Tour, ein Besuch im Lebensraum der Riesenschildkröten. Des Weiteren wird das Museum „Old Docotor’s House besichtigt und eine kurze Wanderung durch den tropischen Mangrovenwald unternommen.
Bevor die Tour zur kleinsten Insel, St. Pierre führt, findet ein leckeres Barbecue am Strand statt. Beim anschließenden Schnorchelausflug, inklusive Ausrüstung, können Sei die schillernden Farben der artenreichen Unterwasserwelt bewundern. Bitte bringen Sie für diesen Teil des Ausflugs eigene Badesachen und ein Handtuch mit.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass bei der Ankunft auf den verschiedenen Inseln die Kleidung nass werden könnte, da auf den naturbelassenen Inseln keine Landungsstege vorhanden sind.
Der ganztägige Ausflug erfolgt unter der Woche und in Englischer Sprache. Transfer und Mahlzeiten sind inklusive.

Preis pro Erwachsener 220,-€

Tagestour nach Aride Island

Nachdem Sie per Fahrzeug und der Fähre „Cat Cocos“ von Ihrem Hotel auf Mahé nach Praslin gelangt sind, wo ein weiterer kurzer Autotransfer erfolgt, erreichen Sie das Boot nach Aride.

Die nördlichste, von Granitfelsen übersäte, Insel der Seychellen bietet einer breiten Masse an Schildkröten und Seevögeln regelmäßig Ihre Brutplätze. Dies ist darauf zurück zu führen, dass bis auf die Mitarbeiter des Naturschutzgebietes die Insel unbewohnt ist.

Nach einer intensiven Besichtigung der Insel, sowie einem anschließenden Barbecue in der idyllischen Umgebung des feinsandigen Strandes steht die restliche Zeit zur freien Verfügung. Danach wird die Rückfahrt nach Mahé, mit einem Zwischenstopp auf Praslin, angetreten.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass bei der Ankunft auf der Insel die Kleidung nass werden könnte, da kein Landungssteg vorhanden sind.
Der ganztägige Ausflug erfolgt montags und freitags und wird in Englischer Sprache durchgeführt. Transfer und Mahlzeiten sind inklusive.

Preis pro Erwachsener 200,-€

Standort des Hotels

Günstigster Reisezeitraum
04.01. – 01.02.2017

1 Nacht / Frühstück /
pro Person ab

173 €

Reiseanfrage

Unser Service für Sie

  • Maßgeschneiderte Reiseplanung
  • Vollständige Reisekoordination
  • Rundum Service vor, während und nach der Reise
  • 24-Stunden-Service bei Notfällen
  • Kostenlose Sitzplatzreservierung bei Buchungsabschluss
  • Hochwertiger Reiseführer bei Buchungsabschluss
  • Bestprice Garantie

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Tel (D): 0221 96887656
Tel (CH): 043 508 5271